Telekom iphone Vertrag ohne handy

In einer normalen Welt, in einer verdammten normalen Gesellschaft, gäbe es Gesetze, um den Verbraucher zu schützen. Ein solcher Fall wäre ein legitimer Grund, einen verdammten 2-Jahres-Vertrag zu kündigen, der gemacht wird, wenn der Kunde: Antwort jetzt (Haben Sie die Iphone6 -wurde Bilder gute — NICHT gesagt!! Ich möchte ein neues Telefon bekommen – macht das iPhone 8 oder 8+ tolle Fotos? oder die Sie empfehlen) Und wenn Sie sich entscheiden, Ihr Smartphone zu recyceln, werden wir es entweder im Laden handhaben oder ein Prepaid-Versandetikett zur Verfügung stellen, damit Sie Ihr Gerät an unseren akkreditierten Recyclingpartner senden können. Außerdem hat die Telekom in Rumänien das in Griechenland gebaute Mobilfunknetz Cosmorom/Cosmote geerbt. Die Situationen sind nicht vergleichbar. In Deutschland hatte T-Mobile das erste Netz (“D1″), dann hatte Vodafone das zweite (daher “Vodafone D2″). Das Problem ist noch gravierender, wenn ich zu Hause oder an einem Ort mit Wi-Fi bin und der Telekom.de Turm plötzlich entscheidet, “es mag mich nicht”, und weigert sich, mir irgendwelche Telefonanrufe zu dienen. Da meine Daten auf Wi-Fi sind, gibt es einfach keine Möglichkeit zu sagen, ob ich per Telefonanruf erreichbar bin oder nicht, da die Symbole in beiden Fällen identisch sind! Wie die meisten, wenn nicht alle Handy-Verträge, wurde dieser, den ich verwende, mit Telekom.de für einen obligatorischen Mindestzeitraum von 2 Jahren unterzeichnet. Als ich hierher zog, brauchte ich eine Festnetzleitung mit Internetverbindung, aber ihr Magenta-Angebot beinhaltete ein separates Smartphone-Angebot, und wir waren dumm genug, es auch anzunehmen. Wenn Sie nicht viele der Extras benötigen, aber trotzdem sicher sein möchten, dass Ihrem Telefon die Daten nicht ausgehen, können Sie mit einer etwas einfacheren Option gehen. Wenn Sie vollständig bezahlen, wird Ihr Eintauschwert als Gutschrift auf Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode angewendet. Dies geschieht, sobald wir Ihr berechtigtes Smartphone erhalten und bestätigen, dass der Zustand mit dem übereinstimmt, was Sie beschrieben haben. Sie erhalten immer noch die Möglichkeit, mobilen Hotspot mit 3G-Geschwindigkeiten zu verwenden, und können Videos in DVD-Qualität streamen.

Talk-, Text- und 2G-Daten sind auch in Kanada und Mexiko verfügbar. Während der Überlastung kann der kleine Anteil der Kunden, die >50GB/mo. verwenden, aufgrund der Datenpriorisierung bis zum nächsten Rechnungszyklus reduzierte Geschwindigkeiten bemerken. Video wird in der Regel auf Smartphone/Tablet in DVD-Qualität (480p) gestreamt.